Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 105595

2er-Set »Klassiker der Theologie«

Autor
Friedrich W. Graf (Hg.)
Verlag
C.H.Beck
Produktinformation
2 tlg., Band 1: 289 Seiten, 13 x 19 cm, kartoniert; Band 2: 311 Seiten, 13 x 19 cm, kartoniert
Die Beiträge stellen die Gedanken der bedeutendsten Denker der abendländischen Theologie vor – von den Kirchenvätern bis ins 20. Jh. Für diese Auflage wurden alle Beiträge neu verfasst.
29,80 €** 12,90 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Nur noch wenige Exemplare
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Die wichtigsten Denker der abendländischen Theologie

  • Geschichte der Theologie in 2 Bänden
  • mit Beiträgen renommierter Autoren
  • Von den Kirchenvätern bis ins 20. Jh.
Das 2er-Set »Klassiker der Theologie« vereint in zwei Bänden die Geschichte der abendländischen Theologie. Die Beiträge der Bände wurden für diese Auflage neu verfasst.
Teil eins, »Von Tertullian bis Calvin« stellt Kirchenväter und große theologische Denker des Zeitraums um 85 n. Chr. bis ins 17. Jahrhundert vor. Jeweils eine Person und ihre Denkweise wird ausführlich portraitiert, darunter Augustinus, Anselm von Canterbury, Thomas von Aquin, Meister Eckhart, Martin Luther und viele andere mehr, die die christlichen Konfessionen nachhaltig geprägt haben. Ausgewiesene Experten geben Einblick in die theologischen Theoriegebäude und Werke des jeweiligen Denkers. Sie werfen sowohl einen Blick auf die historischen Voraussetzungen, auf denen die Autoren aufsatteln als auch auf die Bedeutung ihrer theologischen Konzepte in der aktuellen Gegenwart.

Analog verfährt Band zwei des Sets der »Klassiker der Theologie« mit dem Titel »Von Richard Simon bis Karl Rahner«: Er nimmt die wichtigsten theologischen Denker vom 17. bis ins 20. Jahrhundert in den Blick. Das sind unter anderem Friedrich Schleiermacher, Sören Kierkegaard, Rudolf Bultmann, Karl Barth und viele andere.
Eine lohnenswerte und hochinteressante Lektüre für alle, die sich für die Entwicklungen der abendländischen Theologie und ihre wichtigsten Vertreter interessieren.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien