Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783937310756

500 bayerische Rekorde

Autor
Peter Woeckel
Verlag
Scribo Verlagsges.bR
Produktinformation
Sachbuch/Ratgeber, 229 Seiten, Sprache: Deutsch, 220 x 151 x 19mm
Bayern ist das größte Bundesland der Bundesrepublik Deutschland, Die Zugspitze ist der höchste Berg Deutschlands Das Münchner Oktoberfest ist das größte Volksfest der Welt... das sind vermutlich die drei Rekorde, die jedem spontan einfallen, wenn er
18,90 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Bayern ist das größte Bundesland der Bundesrepublik Deutschland, Die Zugspitze ist der höchste Berg Deutschlands Das Münchner Oktoberfest ist das größte Volksfest der Welt... das sind vermutlich die drei Rekorde, die jedem spontan einfallen, wenn er an Bayern denkt... aber was kommt danach??? Peter Woeckel, in München lebender Journalist und Autor, wollte es genauer wissen und begann, Zeitungen und Zeitschriften, Bücher und Internet zu durchforsten und weitere "bayerische Rekorde" ausfindig zu machen. Dank seiner Erkundungen weiß er jetzt zum Beispiel, welcher bayerische Ort die höchste Telefonvorwahl hat, wer der größte kommunale Waldbesitzer in Bayern ist, wann es zur höchsten Niederlage einer Fußball-Nationalmannschaft der Männer auf bayerischem Boden kam, wer das stärkste Bier Deutschlands braut und wo Deutschlands erste Fahrschule gegründet wurde. Der Leser begibt sich auf eine ausdehnte Zeitreise: Er begegnet etwa 600 Millionen Jahre altem Gestein ebenso wie dem ersten Extremschwimm-Weltmeister vom März 2015. Und er lernt unterwegs eine Menge interessanter Leute kennen: Hans Reiffenstuel, Wilhelm Schorner, Katharina Braun, Thomas Helmut Seehaus, Thomas Hasler, Daniel und Hermann Beissbarth, Johann Reichhart, Peter & Franz Ostermayr, Löb Strauß, Rudolf Kempf, Günther und Holger Rochelt, Herzog Christoph der Starke von Bayern-München, Franz Daniel Pastorius, und Ivo Holzinger. Fehlt noch jemand? Ach ja: Helmut Kohl. Was der in einem Buch über bayerische Rekorde zu suchen hat? Lesen Sie selbst! 500 Rekorde haben am Ende Eingang in das Buch gefunden. Der Autor legt sein Sammelsurium an Seriosa und Kuriosa, Haupt- und Nebensächlichkeiten allen Bayern wie Zuagroasten ans Herz. Zahlreiche faszinierende Fotografien aus dem Bundesland ergänzen die Rekorde und ermöglichen so eine ebenso spannende wie informative Reise quer durch Bayern.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien