Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783451613579

AD(H)S in der Pubertät

Jugendliche stärken und Krisen meistern

Autor
Uta Reimann-Höhn
Verlag
Herder Verlag GmbH
Produktinformation
Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, 192 Seiten, Sprache: Deutsch, 205 x 197 x 20mm
AD(H)S im Kindesalter wächst sich mit den Jahren nicht aus, oft ist sogar das Gegenteil der Fall: unvermittelte Wutausbrüche, mangelnder Antrieb, Probleme mit Autoritäten, Angst, Sorge oder Erschöpfung. Vor allem in der Pubertät gipfeln diese
16,99 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

AD(H)S im Kindesalter wächst sich mit den Jahren nicht aus, oft ist sogar das Gegenteil der Fall: unvermittelte Wutausbrüche, mangelnder Antrieb, Probleme mit Autoritäten, Angst, Sorge oder Erschöpfung. Vor allem in der Pubertät gipfeln diese Probleme oft in Konflikten, die für Eltern und Kinder sehr belastend sind. In diesem Buch werden typische Situationen beschrieben, die Hintergründe erläutert und Handlungsmöglichkeiten für den Alltag vorgeschlagen.
Informationen zum Autor
Dipl. Pädagogin Uta Reimann-Höhn beschäftigt sich praktisch und wissenschaftlich mit den Themen Kinder, Erziehung und Schule. Sie arbeitet als Lerntherapeutin und ist Autorin zahlreicher Sachbücher und Unterrichtsmaterialien. Bereits 1997 rief sie das Pädagogik Portal www.lernfoerderung.de ins Leben, das sie bis heute redaktionell betreut. Sie gründete und leitete viele Jahre lerntherapeutische Einrichtungen und ist seit 2006 Chefredakteurin des Ratgebers „Lernen und fördern mit Spaß!" Uta Reimann-Höhn ist Mutter zweier Söhne, sie lebt mit ihrem Mann in Wiesbaden.