Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783941394162

Akkordeon - mon amour

geschrieben und gezeichnet von Gisela Kohl-Eppelt

Autor
Gisela Kohl-Eppelt
Verlag
OsirisDruck
Produktinformation
Belletristik, 28 Seiten, Sprache: Deutsch, Taschenbuch, 147 x 104 x 12mm
Gisela Kohl-Eppelt: 1943 in Dessau geboren; 1961 Abitur in Rosslau; 1961-65 Musikstudium in Leipzig (Staatsexamen für Klavier); 1965-67 Musiklehrerin in Stendal; Fernstudium für Grafik in Leipzig; 1967-71 Direktstudium in Leipzig (Diplom für Grafik
4,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Bio-Siegel der Europäischen Union

Produktbeschreibung

Gisela Kohl-Eppelt: 1943 in Dessau geboren; 1961 Abitur in Rosslau; 1961-65 Musikstudium in Leipzig (Staatsexamen für Klavier); 1965-67 Musiklehrerin in Stendal; Fernstudium für Grafik in Leipzig; 1967-71 Direktstudium in Leipzig (Diplom für Grafik); Freiberufliche Tätigkeit als Musikerzieherin, Malerin und Grafikerin; 1975-77 Meisterschülerin bei Prof. Heisig; Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligung, Ballettkorrepetitorin, Künstlerische Mitarbeiterin, Inhaberin einer Musikschule. Aus "Akkordeon mon amour": "Alles drehte sich in den kommenden Jahren um das Akkordeonspiel und um das Orchester. Mein Eifer wurde manchmal belächelt. Andererseits regte er andere an, sich in reiferen Jahren nicht zu begnügen, sondern noch einmal aktiv zu werden. Ich erweckte auch Anteilnahme. Die Nachbarn duldeten wohlwollend mein Üben, das schon mal länger als bis zweiundzwanzig Uhr dauerte."