Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783876202297

Alexander Menningen (1900-1994)

Sein Leben und Wirken

Autor
Joachim Schmiedl
Verlag
Schönstatt-Patres e.V.
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 280 Seiten, Sprache: Deutsch, 208 x 149 x 17mm
Alexander Menningen gehörte zu den Mitgründern der Schönstatt-Bewegung. Seit 1913 in engem Kontakt mit P. Joseph Kentenich wurde er sein engster Mitarbeiter, vor allem zwischen 1942 und 1968. Er war Jugend- und Männerseelsorger, Pastoraltheologe und
15,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Alexander Menningen gehörte zu den Mitgründern der Schönstatt-Bewegung. Seit 1913 in engem Kontakt mit P. Joseph Kentenich wurde er sein engster Mitarbeiter, vor allem zwischen 1942 und 1968. Er war Jugend- und Männerseelsorger, Pastoraltheologe und einer der ersten Mitglieder der Schönstatt-Patres. Aus Anlass seines 100. Geburtstages legt der Kirchenhistoriker Schmiedl die erste Lebensbeschreibung vor. Wichtige Epochen den Lebens und Schaffens Menningens waren: die Zwischenkriegszeit, die Zeit des Nationalsozialismus, die Phase der Auseinandersetzung der Schönstatt-Bewegung mit der Kirche, Akzente in nachkonziliarer Zeit