Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783933037855

Alle Jahre wieder...

Christliches, Vorchristliches und Nachchristliches zu einer eingebürgerten Festzeit (24.12.-6.1.)

Autor
Hans D Kahl
Verlag
Lenz, Angelika Verlag
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 57 Seiten, Sprache: Deutsch, 211 x 141 x 10mm
Die Art und Weise, wie wir als Freigeister, als Freireligiöse, Unitarier, Humanisten und Freidenker Weihnachten feiern, hat etwas von einem Wiederholungsvorgang an sich. Es ist tief verwurzelt in uns, in unseren Familien. Weihnachten ist ein großes
5,70 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Die Art und Weise, wie wir als Freigeister, als Freireligiöse, Unitarier, Humanisten und Freidenker Weihnachten feiern, hat etwas von einem Wiederholungsvorgang an sich. Es ist tief verwurzelt in uns, in unseren Familien. Weihnachten ist ein großes menschliches Ritual, das es aus christlicher Vereinnahmung zu befreien gilt. Weihnachten ist manchmal wie ein Brennglas, durch das verstärkt die Sehnsucht nach Aussöhnung der Gegensätze und nach Selbstbestimmung erscheint - also nach Frieden und Freiheit. Hans-Dietrich Kahls Büchlein setzt hierzu erfreuliche Impulse, frei und undogmatisch über uns und unsere Feierkultur nachzudenken. Dabei sind seine weltanschaulichen, ethischen und religionskritischen Überlegungen - auch der interessante Anhang - ein bemerkenswertes Angebot zum Weiterdenken.
Inhaltsverzeichnis
Geleitwort von Volker Mueller 9 1. Vorspann 13 2. Was steht an? 15 3. Abschied vom Gestern 17 4. Vortasten 24 5. Eine persönliche Lösung 31 6. Schlusslicht 36 Anhang: Der Nazarener - 41 zentral für Glauben, Wirken und Feiern?

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien