Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783455310344

Allein ist nicht genug

Ein Peter-Rühmkorf-Abend

Autor
Peter Rühmkorf
Verlag
Hoffmann u Campe Vlg GmbH
Produktinformation
Herausgeber: Bernd Rauschenbach, Hörbuch, CD, 77 Minuten, Sprache: Deutsch, 141 x 127 x 4mm
Peter Rühmkorf (1929-2008), einer der größten deutschen Lyriker nach 1945, hat Gedichte geschrieben, die formal und inhaltlich eine große Bandbreite haben: Liebeslyrik und Todesahnungen, politische Agitation und Naturbilder, Ironie und Schwärmerei
16,99 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Peter Rühmkorf (1929-2008), einer der größten deutschen Lyriker nach 1945, hat Gedichte geschrieben, die formal und inhaltlich eine große Bandbreite haben: Liebeslyrik und Todesahnungen, politische Agitation und Naturbilder, Ironie und Schwärmerei, Selbstzweifel und Größenwahn, freie Rhythmen und Gereimtes. Das alles in einer äußerst melodischen Sprache, die dazu einlädt, gesprochen und gesungen zu werden. Das Leslie Meier Trio - benannt nach einem Alter ego Peter Rühmkorfs - folgt dieser Einladung und präsentiert einen abwechslungsreichen und furiosen Querschnitt durch Rühmkorfs Werk. Das gemeinsam erarbeitete Programm "Allein ist nicht genug" hat das Leslie Meier Trio seit 2003 mit großem Erfolg in Theatern, Literatur- und Jazzhäusern gespielt - von Wien über Berlin bis Lübeck ; im Herbst 2016 folgen das Hamburger Harbour Front Literaturfestival, der Göttinger Literaturherbst und das Literaturfest München.
Informationen zum Autor
Peter Rühmkorf wurde 1929 in Dortmund geboren, arbeitete zunächst als Verlagslektor, dann als freier Schriftsteller, Essayist und Lyriker. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Bremer Literaturpreis, den Alexander-Zinn-Preis, den Droste-Hülshoff-Preis, den Arno-Schmidt-Preis, den Georg-Büchner-Preis und die Heine-Ehrengabe der Stadt Düsseldorf. Im Alter von 78 Jahren starb er am 8. Juni 2008 in Schleswig-Holstein.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien