Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783876204000

anstiftungen

Ein Zweifel-Glaubens-Hoffnungsbuch für junge Menschen

Autor
Günter Biemer, Albert Biesinger, Simone Hiller
Verlag
Schönstatt-Patres e.V.
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 119 Seiten, Sprache: Deutsch, Taschenbuch, 190 x 118 x 10mm
Zu den Themen Sinnsuche, Tiefschläge, Zweifel, Glaubenssuche, neue Perspektiven, Sinnstiftungen bieten die Religionspädagogen Günter Biemer, Albert Biesinger und u.a. Anstiftungen zur Reflexion, vor allem aber zum Handeln. Die vorliegenden
9,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Zu den Themen Sinnsuche, Tiefschläge, Zweifel, Glaubenssuche, neue Perspektiven, Sinnstiftungen bieten die Religionspädagogen Günter Biemer, Albert Biesinger und u.a. Anstiftungen zur Reflexion, vor allem aber zum Handeln. Die vorliegenden Hoffnungs-Texte sind eine neu edierte und aktuell illustrierte Zusammenfassung von Aussagen ihrer erfolgreichen Bücher "anstiftungen", "wegmarken", "wagnisse", "wandlungen" und "verletzungen" aus den 1980er- und frühen 1990er-Jahren. Die damals entstandenen Texte lesen sich wie Zeugnisse unserer alltäglichen Glaubenserfahrungen - ganz aktuell. Durch Aussagen heutiger Jugendlichen und jungen Erwachsenen wurden sie ergänzt. Die Vielfalt der sprachlichen Ausdrucksformen ist uns Zeugnis nebeneinander stehender authentischer Erfahrungen. Wir können diese alten und neuen Texte in Fortsetzung biblischer Sinnsuchen und Glaubenserfahrungen deuten und so sind immer wieder auch Verse aus der Bibel integriert, aufgegriffen oder in Dialog zu den Aussagen der Autoren gesetzt.