Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783869224527

Architekturführer Danzig

Gdansk Sopot Gdynia

Autor
Justyna Borucka, Harald Gatermann
Verlag
DOM Publishers
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 352 Seiten, Sprache: Deutsch, 246 x 134 x 20mm
Im Zweiten Weltkrieg bis auf die Grundmauern zerstört, wurde der historische Stadtkern der Hansestadt Danzig als polnisches Gdansk wiederaufgebaut - ein Paradebeispiel für kritische Rekonstruktion in Polen und zugleich eine bis heute stark umstrittene
38,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Im Zweiten Weltkrieg bis auf die Grundmauern zerstört, wurde der historische Stadtkern der Hansestadt Danzig als polnisches Gdansk wiederaufgebaut - ein Paradebeispiel für kritische Rekonstruktion in Polen und zugleich eine bis heute stark umstrittene Entscheidung. Zusammen mit dem mondänen Seebad Sopot und der modernen Hafenstadt Gdynia bildet die Bernsteinstadt eine Metropolregion an der polnischen Ostseeküste: die Dreistadt (Trójmiasto). Gilt Sopot als Architekturmuseum der Jahrhundertwende mit Jugendstilvillen und nostalgischen Badehäusern, entstand Gdynia als Stadt der avantgardistischen Moderne in den Dreißigerjahren des vergangenen Jahrhunderts. Die Dreistadt vereint damit die drei großen Strömungen des 20. Jahrhunderts, die grundlegende Architekturdebatten auslösten. Dieser Architekturführer erschließt die Metropolregion Danzig mit 20 Touren. Anhand von über 300  Bauten und Projekten begibt sich das Autorenpaar auf Spurensuche durch die Dreistadt  - per pedes, Fahrrad, Bahn oder Auto. Sachkundige Objekttexte, umfangreiches Plan- und Bildmaterial sowie Exkurse zu architektonischen Besonderheiten bieten die ideale Hilfe zur Erkundung der Region.
Informationen zum Autor
Justyna Borucka, Jg. 1975, Assistenzprofessorin an der Politechnika Gdanska, Wydzial Architektury.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien