Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783870888411

Auf nach Amerika I. Stadt Paderborn

Beiträge zur Amerika-Auswanderung des 19. Jahrhunderts aus dem Paderborner Land und zur Wiederbelebung der historischen Beziehungen im 20. Jahrhundert

Verlag
Bonifatius GmbH
Produktinformation
Herausgeber: Ellen Rost, Otmar Allendorf, Rolf-Dietrich Müller, Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 202 Seiten, Sprache: Deutsch, 242 x 660 x 12mm
"Auf nach Amerika!", lautete das Motto vieler tausend Ostwestfalen, die im 19. Jahrhundert aus unterschiedlichsten Motiven jenseits des Atlantiks eine neue Heimat suchten. Viele dieser Auswanderer siedelten in der sog. "plattdeutschen Prärie", der Region
17,40 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

"Auf nach Amerika!", lautete das Motto vieler tausend Ostwestfalen, die im 19. Jahrhundert aus unterschiedlichsten Motiven jenseits des Atlantiks eine neue Heimat suchten. Viele dieser Auswanderer siedelten in der sog. "plattdeutschen Prärie", der Region um St. Louis in Missouri und Illinois, wo noch heute zahlreiche ostwestfälische Ortsnamen von der Herkunft der ersten Siedler künden und westfälische Familiennamen allgegenwärtig sind. Der vorliegende Band enthält die Namen der Auswanderer aus der Stadt Paderborn in ihren heutigen Grenzen. Weitere Beiträge behandeln die Auswanderung aus Ostwestfalen im Allgemeinen, das örtliche soziale Umfeld zur Zeit der Auswanderung und die Motive der Auswanderer, ihre Heimat zu verlassen. Es wird an den Paderborner Franz Löher erinnert, der im 19. Jahrhundert die USA bereiste und seine Eindrücke und Erlebnisse veröffentlichte. Ein besonderes Kapitel widmet sich den Priestern aus dem Raum Paderborn, die den Auswanderern in die USA folgten. Eine Darstellung über die bisherige Geschichte der Städtefreundschaft Paderborn-Belleville und eine Zusammenstellung historischer Daten und Fakten zu den Orten Belleville, Paderborn und St. Libory in Illinois trägt dem zweiten Hauptanliegen des Deutsch-Amerikanischen Freundeskreises Rechnung: der Wiederbelebung der historischen Beziehungen zwischen dem Raum Paderborn und der plattdeutschen Prärie.