Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783876203201

Aufgebrochen für das Leben

Mutter Rosa Flesch - zur Seligsprechung 2008

Autor
Heribert Niederschlag, Evamaria Durchholz, Richard Baus, Franz J. Gerbert, Hanna B. Gerl-Falkovitz
Verlag
Schönstatt-Patres e.V.
Produktinformation
Herausgeber: Evamaria Durchholz, Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 112 Seiten, Sprache: Deutsch, 185 x 121 x 10mm
Mehr als 100 Jahre nach ihrem Tod wird Mutter Rosa Flesch (Margareta Flesch, 1826-1906) und ihrem Werk große Beachtung geschenkt. Die Gründerin der Waldbreitbacher Franziskanerinnen wurde am 4. Mai 2008 im Dom zu Trier selig gesprochen.
Die fünf
8,90 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Mehr als 100 Jahre nach ihrem Tod wird Mutter Rosa Flesch (Margareta Flesch, 1826-1906) und ihrem Werk große Beachtung geschenkt. Die Gründerin der Waldbreitbacher Franziskanerinnen wurde am 4. Mai 2008 im Dom zu Trier selig gesprochen. Die fünf Predigten, die zur Vorbereitung auf ihre Seligsprechung gehalten wurden und hier dokumentiert werden, zeichnen ein beeindruckendes Portrait dieser von Gott gesegneten Frau, die 28 Jahre lang in ihrer Gemeinschaft unterdrückt und ausgegrenzt und deren Andenken systematisch getilgt worden war.