Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783460033443

Augustins Auslegung des Psalms 131 (130) im Horizont neuzeitlicher Bibelwissenschaft

Autor
Konrad Kremser
Verlag
Katholisches Bibelwerk
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 141 Seiten, Sprache: Deutsch, 206 x 125 x 13mm
Während die neuzeitliche Bibelwissenschaft vor allem nach der historisch-kritischen Methode arbeitet, deutete Augustinus die Heilige Schrift vor dem Hintergrund der Heilsgeschichte, die in Jesus Christus ihren Höhepunkt findet. Diese beiden Ansätze
24,90 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Während die neuzeitliche Bibelwissenschaft vor allem nach der historisch-kritischen Methode arbeitet, deutete Augustinus die Heilige Schrift vor dem Hintergrund der Heilsgeschichte, die in Jesus Christus ihren Höhepunkt findet. Diese beiden Ansätze werden auf ihre Unterschiede und Gemeinsamkeiten untersucht.
Informationen zum Autor
Konrad Kremser, geboren 1980, Studium der Geschichte und Philosophie in Wien, anschließend Studium der katholischen Theologie in Wien und Bonn, promoviert derzeit im Fach Altes Testament und ist als Kaplan in Wien tätig.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien