Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783898891851

Bamberger Männergeschichten

Autor
Christine Freise-Wonka
Verlag
Heinrichs-Verlag
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 232 Seiten, Sprache: Deutsch, 216 x 130 x 20mm
Nach dem großen Erfolg des Buches "Bamberger Frauengeschichten" erscheint nun als Fortsetzung amüsanter und unterhaltsamer Histörchen aus dem Alltag einer Kleinstadt die "Bamberger Männergeschichten".
Männer machen Geschichte! Das war immer so und
16,90 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Nach dem großen Erfolg des Buches "Bamberger Frauengeschichten" erscheint nun als Fortsetzung amüsanter und unterhaltsamer Histörchen aus dem Alltag einer Kleinstadt die "Bamberger Männergeschichten". Männer machen Geschichte! Das war immer so und das wird immer so bleiben. Manchmal aber machen sie auch Geschichten: kleine und große, schlaue und dumme. Der Leser erfährt bei einem Spaziergang durch die Jahrhunderte von berühmten Männern, wie Kaiser Heinrich II., dem Bamberger Papst, dem Arzt Dr. Schönlein, dem Bankier Oskar Wassermann, dem Dichter E.T.A. Hoffmann, dem Philosoph Hegel, dem Ministerpräsident Hans Ehard, Thomas Dehler oder Claus Schenk Graf von Stauffenberg. Aber auch weniger bekannte Männer, wie der Hofnarr Peter Prosch, der Bader im Sand, der Scharfrichter Franz oder der Sandmann vom Kaulberg, kommen zu Wort. Eine unterhaltsame und informative Lektüre für jeden, der neugierig auf außergewöhnliche Geschichten aus Bamberg ist.