Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783766607812

Benedikt XVI. - Gott ist die Liebe (1 Stck.)

Worte des Heiligen Vaters

Autor
Hartmann, Gerhard (Hg.)
Verlag
Verlag Butzon & Bercker
Produktinformation
16,3 x 18,5 cm; 42 Seiten; Ausstattung: gebunden und wattiert, mit partieller Glanzlackierung und einer Darstellung des Papstkreuzes auf einer Bronzeplakette
Erstmals seit über 480 Jahren ist im April 2005 mit Joseph Ratzinger wieder ein Deutscher zum Papst gewählt worden. Spätestens mit seinem umjubelten Besuch beim Weltjugendtag in Köln hat der Heilige Vater sich mit seinem Auftreten, seinen Predigten
14,40 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 5 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Benedikt XVI. - Gott ist die Liebe

Erstmals seit über 480 Jahren ist im April 2005 mit Joseph Ratzinger wieder ein Deutscher zum Papst gewählt worden. Spätestens mit seinem umjubelten Besuch beim Weltjugendtag in Köln hat der Heilige Vater sich mit seinem Auftreten, seinen Predigten und Ansprachen weite Anerkennung verschafft. Dies gilt im Besonderen auch für seine im Januar 2006 veröffentlichte erste Enzyklika "Deus caritas est".
Die über die Zeiten hinweg faszinierende christliche Botschaft von der leidenschaftlichen Liebe Gottes zu den Menschen steht im Mittelpunkt dieses Geschenkbandes. Die zentralen Aussagen der Enzyklika, bebildert mit beeindruckenden Farbfotos des Heiligen Vaters und des Vatikans, zeigen die tiefe Menschenliebe Benedikts XVI., die in diesem Lehrschreiben zum Ausdruck kommt.
Die Bronzeplakette mit einer Darstellung des Papstkreuzes, die in den Buchdeckel integriert ist, macht den Band zu einer besonderen Hommage an Benedikt XVI. und zu einem einzigartigen und bleibenden Geschenk.

durchgehend mit vierfarbigen Fotos gestaltet

Ausstattung: gebunden und wattiert, mit partieller Glanzlackierung und einer Darstellung des Papstkreuzes auf einer Bronzeplakette