Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783791717043

Beobachter des Vatikanum I

Die römischen Tagebücher des P. Georg Ulber OSB

Autor
Joachim Köhn
Verlag
Pustet, Friedrich GmbH
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 423 Seiten, Sprache: Deutsch, 234 x 156 x 32mm
Wissenschaftliches Neuland betritt die vorliegende Tagebuchveröffentlichung insofern, als die Gestalten des Abtes Heinrich Schmid und seines Sekretärs und theologischen Beraters Georg Ulber aus dem Kloster Maria Einsiedeln bisher der Aufmerksamkeit der
44,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Wissenschaftliches Neuland betritt die vorliegende Tagebuchveröffentlichung insofern, als die Gestalten des Abtes Heinrich Schmid und seines Sekretärs und theologischen Beraters Georg Ulber aus dem Kloster Maria Einsiedeln bisher der Aufmerksamkeit der Konzilshistoriker des Vatikanum I völlig entgangen sind. Gestützt auf eine breite Basis archivalischer Bestände zeigt der Autor, wie das Konzilsgeschehen aus der "Optik" des damaligen Schweizer Benediktinerordens dargestellt und bewertet wird: Eine material- und inhaltsreiche Fundstelle für die weitere Erforschung dieses in der Geschichte der katholischen Kirche bis heute am meisten umstrittenen Konzils.
Informationen zum Autor
Joachim KÖHN, Dr. theol., M.A., geb. 1957. Studium der Philosophie und Theologie in Innsbruck, München und Rom. Nach verschiedenen pastoralen Einsätzen im In- und Ausland seit 1991 in der Schul- und Medienarbeit der Diözese Basel tätig. Verheiratet, drei Kinder.