Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783940743190

Bibel und Kirche / Die Gewänder des Petrus

Verlag
Katholisches Bibelwerk
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 64 Seiten, Sprache: Deutsch, Zeitschrift, 231 x 159 x 7mm
Wenn der Papst einem neu ernannten Erzbischof als Zeichen seiner neuen Würde das Pallium schickt, das nach altem Brauch eine Nacht auf dem Grab des heiligen Petrus geruht hat, dann schreibt er im Begleitbrief, er übersende dem neuen Erzbischof die
6,90 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Wenn der Papst einem neu ernannten Erzbischof als Zeichen seiner neuen Würde das Pallium schickt, das nach altem Brauch eine Nacht auf dem Grab des heiligen Petrus geruht hat, dann schreibt er im Begleitbrief, er übersende dem neuen Erzbischof die ,vestis Sancti Petri'. Durch die Berührung mit dem Grab des Apostels ist das Pallium zum ,Kleid des heiligen Petrus' geworden. Wenn im Kontext dieses Themenheftes von den "Gewändern des Petrus" die Rede ist, geht es weniger um die oben erwähnte Berührungsreliquie der vestis Sancti Petri als vielmehr um das "Gewand des Petrus" als Metapher und Bild für die spezifische Rolle, die diesem Jünger in den verschiedenen Evangelien und Schriften des frühen Christentums zukommt: als Kleingläubiger, Wankelmütiger, Verleugner, aber eben auch als Jünger, der Nachfolge lernt und Leitungsverantwortung in der frühen Kirche übernimmt.