Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783936912470

Brot und Fisch

Ein Leben für die Ostsee

Verlag
EB-Verlag
Produktinformation
Herausgeber: Arnd Heling, Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, 288 Seiten, Sprache: Deutsch, 236 x 164 x 23mm
Dieser Band umfasst 28 aktuelle Beiträge zu den Themen Landwirtschaft, Fischerei und Meeresschutz im Ostseeraum, die in der Ratzeburger Sommeruniversität diskutiert wurden.

Am Beispiel der Ostsee wird der Schutz der Meere aus verschiedenen Blickwinkeln
19,90 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Dieser Band umfasst 28 aktuelle Beiträge zu den Themen Landwirtschaft, Fischerei und Meeresschutz im Ostseeraum, die in der Ratzeburger Sommeruniversität diskutiert wurden. Am Beispiel der Ostsee wird der Schutz der Meere aus verschiedenen Blickwinkeln behandelt. Im Zentrum des Interesses stehen Fischerei und Landwirtschaft. Beide Wirtschaftsbereiche sehen sich vor analogen Herausforderungen: sie müssen nachhaltiger werden. Überfischung und Überdüngung sind zwei Hauptprobleme der Ostsee, die mit der Erzeugung unserer Lebensmittel - Brot und Fisch - unmittelbar in Zusammenhang stehen. Brot und Fisch verweisen zugleich auf einen weiteren Sinnhorizont; als wichtige biblische Metaphern stehen 'Brot' und 'Fisch' für die wundersame Vermehrung von Grundnahrungsmitteln - oder auch für die Gabe des Teilens. Politische, philosophische, ethische und theologische Aspekte einer ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltigen Entwicklung des Ostseeraums werden unter dem Leitmotiv >Leben für die Ostsee < zur Diskussion gestellt.
Inhaltsverzeichnis
Kultur- und Lebensraum Ostsee Helmut Schreier Welche Zukunft wollen wir? Hansjörg Küster Die Ökologie der Ostsee und der Fischfang in historischer Sicht Martin Kayenburg Modellregion Ostseeraum. Wo stehen wir heute im europäischen Vergleich? Meeresschutz im Ostseeraum Silke Laskowski Wem gehört das Meer? Uwe Böttcher Der Fisch in der Ostsee und seine Probleme Martina Herrmann Wie kommt das Nitrat ins Meer? Andrea Cederquist Fische in Seenot Iris Menn Europäische Meeresstrategie-Rahmenrichtlinie - Papiertiger oder echter Schutz für die Meere Cornelia Ziehm Umwelt vor Gericht - Welche Rechte hat die (Meeres-)Umwelt? Christian Siebert 'Nachhaltigkeit erleben' mit dem Planspiel Fish Banks Nachhaltige Fischerei im Ostseeraum Kurt Bertelsen Christensen Fishermen are the Last of the Real Hunters Kurt Bertelsen Christensen The Coastal Fishery and its Actors Norbert Kahlfuss Die Küstenfischerei Mecklenburg-Vorpommerns - Bestandsaufnahme und Ausblick Evalds Urtans Coastal Fishery in Latvia - Problems and Perspectives Alexander V. Fedorov Visions of a Sustainable Fishery in the Russian Part of the Baltic Sea Nachhaltige Landnutzung im Ostseeraum Hansjörg Küster Kurze Geschichte des Getreideanbaus im Ostseeraum Hans Diefenbacher Landwirtschaft zwischen Globalisierung und Regionalisierung Ralf Döring Die Greifswalder Nachhaltigkeitstheorie - angewandt auf die Landwirtschaft Kommunikation von Nachhaltigkeit Günter Altner Nachhaltigkeit aus biologischer und gesellschaftlicher Sicht Gerd Michelsen Von der Herausforderung das Leitbild der Nachhaltigkeit zu kommunizieren Achim Lerch Fisch, Brot und Apfelkuchen, oder: Was sich ein Ökonom unter Nachhaltigkeit vorstellt Schöpfunsverantwortung - Ökumenische Perspektiven Maria Jepsen Das Meer, und alles was darinnen ist... Günter Altner Alles hat seine Zeit - unsere Verantwortung für die Zeit-gestalten der Schöpfung Bo Brander Human Beings in the Ecological Web Bo Brander Stewards of the Baltic Sea Die Entdeckung der Region Sigurd Bergmann Im Geist (v)er-messen wir den Raum - Walkabouts durch die Ästh/Ethik der Landschaft Eirik Leitis /Raimonds Ernsteins Participation and Partnership Levent Piker Neptuns Garten pflegen Dokumentation Ratzeburger Manifest 2005 Abschlusserklärung Sommeruniversität Ratzeburg 2005, Brot + Fisch Ratzeburger Manifest 2006 Abschlusserklärung Sommeruniversität Ratzeburg 2006, Brot + Fisch