Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 141968

Castel Gandolfo

Wo Päpste Urlaub machen

Produktinformation
48 Seiten, 13 x 19 cm, kartoniert, farbige Abbildungen
In dieser Broschüre stellt Mario Galgano die Sommerresidenz der Päpste in Castel Gandolfo vor. Die grandiose Schönheit der Architektur und der Sehenswürdigkeiten werden Sie überwältigen.
5,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit unbestimmt
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Paradiesisch schön

  • Castel Gandolfo neu entdecken
  • zahlreiche Farbfotografien
Castel Gandolfo ist ein kleiner Ort vierundzwanzig Kilometer südöstlich von Rom und beherbergt 900 Einwohner. Jeden Sommer besucht der Papst diesen Ort für ein paar Wochen, um sich in seine Residenz zurück zu ziehen.
Diese gesamte Anlage der Sommerresidenz ist größer als der gesamte Vatikanstaat. Die fantastischen Sehenswürdigkeiten, die von fantastischen Kunstwerken hin zu wundervollen architektonischen Meisterleistungen reichen, begeistern zahllose Menschen.
Mario Galgano stellt Ihnen in dieser kartonierten Broschüre Castel Gandolfo in grandiosen Farbfotografien und wundervollen Texten vor.
Durch diese Broschüre sehen Sie einmalige Szenen aus der Sommerresidenz der Päpste. Der Apostolische Palast, die päpstlichen Villen, die Vatikanischen Gärten, zahlreiche Kapellen und Kirchen und vieles mehr können Sie hier durch wundervolle Fotografien in Verbindung mit fundiert recherchierten Texten kennenlernen.
Mario Galgano kann Ihnen in dieser Broschüre die Schönheiten und versteckten Winkel dieser so einzigartigen Örtlichkeit zeigen und offenbart Ihnen in den Texten alles, was sie über die verschiedenen Sehenswürdigkeiten wissen müssen.

Über den Autor:
Mario Galgano, geb. 1980, ist Redakteur, Hörfunkmoderator und Nachrichtensprecher bei Radio Vatikan. Er studierte Geschichte, Journalistik und Romanistik in Freiburg im Üechtland, in der Schweiz. Er war von 2004 bis 2006 Pressesprecher und Informationsbeauftragter der Schweizer Bischofskonferenz und Verantwortlicher für die Medien-Akkreditierung für Papst Johannes Paul II..

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien