Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 143723

CD »Brendel plays Beethoven«

The slow movements

Autor
Alfred Brendel
Verlag
Herder
Produktinformation
Laufzeit: 60 min
Alfred Brendel zählt zu den größten Pianisten aller Zeiten. Einem seiner Lieblingskomponisten, Ludwig van Beethoven, ist diese Zusammenstellung gewidmet. Der Meister seines Fachs spielt die schönsten langsamen Sätze aus Beethovens Konzerten und Sonaten.
14,99 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 5 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Alternative Produkte

Brendel spielt Beethoven

Alfred Brendel zählt zu den größten Pianisten aller Zeiten. Einem seiner Lieblingskomponisten, Ludwig van Beethoven, ist diese Zusammenstellung gewidmet. Der Meister seines Fachs spielt die schönsten langsamen Sätze aus Beethovens Konzerten und Sonaten.

Inhalt:

01. Appassionata, Klaviersonate Nr. 23 in f-Moll, op. 57, 2. Satz
02. Adagio, Klavierkonzert Nr. 2 in B-Dur, op. 19, 2. Satz
03. Adagio, Klaviersonate Nr. 1 in f-Moll, op. 2 Nr.1, 2. Satz
04. Mondscheinsonate, Klaviersonate Nr. 14 in cis-Moll, op. 27 Nr. 2, 2. Satz, Allegretto
05. Largo, Klavierkonzert Nr. 1 in C-Dur, op. 15, 2. Satz
06. Andante molto cantabile ed espressivo, Klaviersonate Nr. 30 in E-Dur, op. 109, 3. Satz
07. Adagio un poco mosso, Klavierkonzert Nr. 5 in Es-Dur, op. 73, 2. Satz
08. Grande Sonate Pathétique, Klaviersonate Nr. 8 in c-Moll, op. 13. 2. Satz, Adagio cantabile
09. Für Elise, Klavierstück in a-Moll

Hörproben

TitelDauer

Get Adobe Flash player

01 - Appassionata 00:30

Get Adobe Flash player

04 - Mondscheinsonate 00:30

Get Adobe Flash player

07 - Adagio un poco mosso 00:30

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien