Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 129676

CD »Miserere«

von Gregorio Allegri

Produktinformation
Laufzeit 47 min
Ungewöhnliche Aufnahme des Miserere von Gregorio Allegri mit Saxophon zusammen mit seinem bekannten Chorus sine nomine.
18,99 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 6 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Beindruckende Einspielung eines absoluten Klassikers

  • renommierter Chorleiter
  • ungewöhnliche Interpretation mit Saxophon
Wie zeitgenössisch und modern Alte Musik sein kann beweist diese ungewöhnliche Aufnahme. Johannes Hiemetsberger, der international angesehene Gründer und künstlerische Leiter des »Chorus sine nomine», geht mit dieser Aufnahme ein Experiment und Wagnis ein: er entwickelte eine Sonderfassung des Miserere von Gregorio Allegri für Saxophon und drei Chöre a cappella. Als Instrumentalist konnte er für dieses Projekt Michael Krenn gewinnen, als weitere renommierte Solosänger: Martina Daxböck, Barbara Schandl, Maximilian Riebl sowie Malte Puls. Das Ergebnis ist eine einzigartige mystische Schwebe zwischen Tradition und Innovation.

Geschrieben wurde das Miserere wahrscheinlich in den 1630er Jahren als Allegri Kapellmeister während des Ponitfikates von Urban VIII. war. Bis 1870 war es fester Bestandteil der Liturgie der Karwoche in der Sixtinischen Kapelle. Da das Kopieren und Aufführen der Partitur unter Exkommunikation verboten war bildete sich realtiv schnell ein gewisser Mythos um diese Komposition.

»Chorus sine nomine« hat diverse Auszeichnungen wegen ihrer eigenwilligen und akuraten Aufführungen bekommen, z.B. Cheer Formosa International Choral Festival, Taiwan 2000 als Vertreter Österreichs oder aber Annerkennungspreis für Bühnenkunst des Landes Oberösterreich 2011 für das Programm »tuuli«.

Inhalt der CD:

1. Miserere mei
2. et secundum
3. amplius
4. tibi soli
5. ecce enim
6. asperges me
7. averte faciem
8. cor mundum
9. Danza
10. quoniam si voluisses
11.tunc accaptabis
12. Sofferenza
13. tunc imponent

Hörproben

TitelDauer

Get Adobe Flash player

01 00:30

Get Adobe Flash player

06 00:30

Get Adobe Flash player

08 00:30

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien