Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 132672

CD On The Way

Works for Tuba by Duda, Williams, Szentpali

Produktinformation
Laufzeit 59 min
Andreas Martin Hofmeir lässt sein Publikum auf der CD den ganzen Facettenreichtum seines Instruments hören. Gemeinsam mit den Münchener Philharmonikern präsentiert er Werke für Tuba und Orchester.
19,99 € 14,99 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Nur noch wenige Exemplare
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Große Werke für Tuba und Orchester

  • Vielseitiger Tubist und Solist
  • Innovative Kompositionen
  • Facettenreiches Meisterwerk
Andreas Martin Hofmeir, einer der besten und vielseitigsten Tubisten unserer Zeit, lässt sein Publikum auf der CD »on the way« den ganzen Facettenreichtum seines Instruments spüren und hören. Gemeinsam mit den Münchener Philharmonikern präsentiert er bewegende Stücke für Tuba und Orchester.

Hofmeir ist ein versierter und kraftvoller Solist, der der Tuba zugleich zarte, warme und weiche Klänge entlockt. Mit den unter der Leitung des britischen Dirigenten Andrew Manze stehenden Münchener Philharmonikern arbeitet Hofmeir mit einem Spitzenorchester zusammen. Um die ganze Bandbreite des Klangs und der Tuba aufzuzeigen, gingen Hofmeir und die Philharmoniker innovative Wege. So nahmen sie als Welt-Ersteinspielung das Konzertstück »Matkalla« (op. 82/1) von Jörg Duda auf. Mit dem Tubakonzert Nr. 1 (op. 67/1) fand ein weiteres Werk des Münchener Komponisten Eingang in diese außergewöhnliche Sammlung. Duda schrieb die beiden Stücke, weil er von Hofmeirs Spielweise dazu inspiriert wurde. Ebenso Teil der abwechslungsreichen Sammlung ist das Tubakonzert des Komponisten John Williams, der für seine Filmmusik zu »Schindlers Liste« schon mehrere Oscars erhielt.

Andreas Martin Hofmeir ist ein wahres Multitalent. Er ist Kabarettist und Autor verschiedener Bühnenstücke. Als Mitglied der bayerischen Kult-Band »LaBrassBanda«, als Solist und Kammermusiker begeistert er sein Publikum mit seinem virtuosen Tubaspiel. Für seine künstlerische Leistung bekam er den ECHO Klassik-Preis als bester Instrumentalist des Jahres 2013 verliehen.

Erleben Sie die musikalische Vielfalt der Tuba, dargeboten von einem der besten Tubisten unserer Zeit. Genießen Sie das fröhliche, farbenfrohe und romantische Meisterwerk!

Inhalt der CD

Concerto No. 1 for Tuba and Orchestra, Op. 67: No. 1 (Jörg Duda)
1 I. Allegro appassionato - Andante calmo
2 II. Reverie: Adagio con anima - Tempo piu animato
3 III. Finale: Introduction E Rondo Capriccioso
Concerto for Tuba and Orchestra
4 I. Allegro moderato
5 II. Andante
6 III. Allegro Molto Matkalla (On the Way), Op. 82: No. 1(Jörg Duda)
7 I. Impromptu
8 II. Nocturne (Rautjärvi)
9 III. Rondo Alla Rumtuba (Hans Im Glück)
10 Very Good Morning (Roland Szentpáli)

Hörproben

TitelDauer

Get Adobe Flash player

01 00:30

Get Adobe Flash player

07 00:30

Get Adobe Flash player

10 00:30

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien