Ein Unternehmen der Kirche.

Holzintarsien

Holzintarsien

Seit dem 16. Jahrhundert verbreitete sich die Technik der Intarsienherstellung von Italien ausgehend in ganz Europa. Hierbei handelt es sich um ein Verfahren zur Dekoration, bei der verschiedene Holzsorten
auf einer ebenen Oberfläche so in- oder aneinander gelegt werden, dass wieder eine ebene Fläche entsteht, die aber nun verschiedenfarbige und unterschiedlich strukturierte Einschlüsse enthält. Diese Technik wurde vor allem zur Veredelung von Oberflächen bei Möbeln und Ziergegenständen verwendet.

9 Artikel

* Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten | ** Frühere Preisbindung aufgehoben

9 Artikel