Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783922442233

Das Chorgestühl

Autor
Ulrike Bergmann
Verlag
Kölner Dom, Verlag
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 48 Seiten, Sprache: Deutsch, 231 x 149 x 7mm
Der von steinernen Chorschranken abgeschlossene Westteil des Binnenchores ist den Mitgliedern des Domkapitels vorbehalten. Bei hohen Feierlichkeiten nimmt das Domkapitel und die übrige Geistlichkeit in dem zwischen 1308 und 1311 entstandenen, reich
5,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Der von steinernen Chorschranken abgeschlossene Westteil des Binnenchores ist den Mitgliedern des Domkapitels vorbehalten. Bei hohen Feierlichkeiten nimmt das Domkapitel und die übrige Geistlichkeit in dem zwischen 1308 und 1311 entstandenen, reich geschnitzten Chorgestühl Platz. Mit seinen 104 Sitzen gilt es als das größte aller mittelalterlichen Gestühle Deutschlands. Ausgelassen tanzende und singende Menschen sowie Tiere, Fabelwesen, skurrile Monster und Dämonen bevölkern die Wangen, Handknäufe und Miserikordien des Gestühls aus Eichenholz. Zahlreiche prächtige Fotografien illustrieren die ausführlichen Beschreibungen ausgewählter Szenen.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien