Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783842923126

Das Geheimnis meiner Tochter

Roman

Autor
Susann Nitz
Verlag
mediaKern GmbH
Produktinformation
Paperback, 208 Seiten, kartoniert, 12 x 19 cm
Das Geheimnis meiner Tochter
Dorothees Leben ist aus den Fugen geraten: Ihre Adoptivtochter starb vor drei Jahren bei einem Unfall. Ihre Ehe droht an diesem Verlust zu zerbrechen, ihr Mann ist vor Kurzem ausgezogen.
Der Glaube ist ihr in dieser schweren Zeit ein Rettungsanker, Sohn Christopher und ihre Freundin Frauke geben ihr Halt.
Da lernt sie in dem Brautmodengeschäft, in dem sie arbeitet, die junge, sympathische Leonie kennen, von der sich wenig später herausstellt, dass es Christophers heimliche Verlobte ist. Warum verschweigt ihr Sohn ihr diese Verbindung? Als dann noch Leonies verwitweter Vater auftaucht und sein Charme bei Dorothee verschüttete Gefühle weckt, sieht sie sich vor eine folgenschwere Entscheidung gestellt. Allerdings ist das noch lange nicht die letzte Überraschung, die ihr in diesen Tagen in den Weg tritt ...

Mit »Das Geheimnis meiner Tochter« legt Susann Nitz ihren zweiten Roman vor.

Über die Autorin Susann Nitz
geboren 1965, hat zuerst nur für ihre Tochter und ihren Sohn geschrieben - inzwischen gibt es von ihr eine ganze Reihe von Büchern, sowohl für Kinder wie auch für Erwachsene.
Die Autorin, die mit ihrer Familie in Norddeutschland lebt und in einer evangelischen Freikirche beheimatet ist, liebt neben dem Schreiben die Musik und engagiert sich nebenher für einen Fernsehsender.
10,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 5 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Das Geheimnis meiner Tochter
Dorothees Leben ist aus den Fugen geraten: Ihre Adoptivtochter starb vor drei Jahren bei einem Unfall. Ihre Ehe droht an diesem Verlust zu zerbrechen, ihr Mann ist vor Kurzem ausgezogen.
Der Glaube ist ihr in dieser schweren Zeit ein Rettungsanker, Sohn Christopher und ihre Freundin Frauke geben ihr Halt.
Da lernt sie in dem Brautmodengeschäft, in dem sie arbeitet, die junge, sympathische Leonie kennen, von der sich wenig später herausstellt, dass es Christophers heimliche Verlobte ist. Warum verschweigt ihr Sohn ihr diese Verbindung? Als dann noch Leonies verwitweter Vater auftaucht und sein Charme bei Dorothee verschüttete Gefühle weckt, sieht sie sich vor eine folgenschwere Entscheidung gestellt. Allerdings ist das noch lange nicht die letzte Überraschung, die ihr in diesen Tagen in den Weg tritt ...

Mit »Das Geheimnis meiner Tochter« legt Susann Nitz ihren zweiten Roman vor.

Über die Autorin Susann Nitz
geboren 1965, hat zuerst nur für ihre Tochter und ihren Sohn geschrieben - inzwischen gibt es von ihr eine ganze Reihe von Büchern, sowohl für Kinder wie auch für Erwachsene.
Die Autorin, die mit ihrer Familie in Norddeutschland lebt und in einer evangelischen Freikirche beheimatet ist, liebt neben dem Schreiben die Musik und engagiert sich nebenher für einen Fernsehsender.