Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 046024

Das geheimnisvolle Kloster

Kriminalroman

Autor
Johannes Gönner
Verlag
St. Benno Verlag
Produktinformation
376 Seiten, 12,5 x 19,5 cm, gebunden
In der Canisius-Pfarre in Wien ereignnen sich unheimliche Dinge. Als sich dann auch noch herausstellt, dass die Flüchtlinge, denen Pfarrer Stefan Zuflucht gewährte, in einen Kampf russischer Waffenhändler verstrickt sind, beginnt eine fulminante Jagd...
9,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Mysteriöser Kirchenkrimi

  • ein Pfarrer als Krimiautor
  • im Stil von Pfarrer Brown
Einbildung oder Wunder? Eine Marienerscheinung bringt Pfarrer Stefan von der Canisiuspfarre in Wien dazu, an seinem eigenen Verstand zu zweifeln. Trotz seiner Skepsis befolgt er den Rat der Gottesmutter, den sonntäglichen Gottesdienst anstatt wie üblich in der Kirche, in der Krypta zu feiern. Kurz nach der Messe stürzt der Kirchturm ein und es wird deutlich: Durch die Verlegung der Örtlichkeit wurden Todesopfer verhindert.
Nach diesem Beweis für das erlebte Wunder fasst sich Pfarrer Stefan ein Herz und befolgt auch die weiteren Anweisungen: Gegen den Widerstand des Pfarrgemeinderats setzt er sich dafür ein Flüchtlinge illegal im Pfarrhaus zu beherbergen. Als sich herausstellt, dass die usbekischen Asylsuchenden in einen Kampf mit der russischen Waffenmafia verstrickt sind, beginnt eine fulminante Jagd, die den Seelsorger bis nach Kreta verfolgt.
Pfarrer Johannes Gönner lässt seine Leserinnen und Leser die packende Geschichte aus unterschiedlichsten Perspektiven erleben und gibt so faszinierende Einblicke in das tägliche Leben der Gemeinde. Und wer könnte besser über die Vorgänge in einer Stadtpfarrei berichten, als ein Pfarrer? Johannes Gönner ist Priester der Canisiuspfarre in Wien und zugleich begeisterter Schriftsteller.
Bereits in seinem ersten Buch »Nichts ist vergessen« hat er seine täglichen Erfahrungen zu einer packenden Kriminalgeschichte verdichtet. Sein neues Buch »Das geheimnisvolle Kloster« schließt direkt an die Handlung des ersten Krimis an, ist jedoch auch ohne diesen leicht verständlich und zieht bereits von der ersten Seite ab in seinen Bann.

Über den Autor:
Johannes Gönner, geb. 1959, Pfarrer und Krimiautor, Studium der Theologie, 1985 Priesterweihe, seit 2003 Leiter der (über 30) Auslandsgemeinden der Erzdiözese Wien, seit 2009 Pfarrer der Canisiuskirche in Wien, 2014 erschien sein erster Kirchen-Krimi.

Lesen Sie mehr über den Roman in unseren Themenwelten!

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien