Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 127906

Das Gelübde der Kaiserin

Autor
Eleonore Dehnerdt
Verlag
SCM Hänssler
Produktinformation
300 Seiten, 14 x 21 cm, kartoniert
Trier, um 1000: Grafentochter Kunigunde und Bayernherzog Heinrich erringen die Kaiserkrone. Als die Ehe kinderlos bleibt, findet Kunigunde ihre Bestimmung in der Politik und gelobt, das Kloster Kaufungen zu gründen.
14,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 5 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Das Gelübde der Kaiserin

Trier, um 1000: Grafentochter Kunigunde und Bayernherzog Heinrich erringen die Kaiserkrone. Als die Ehe kinderlos bleibt, findet Kunigunde ihre Bestimmung in der Politik und gelobt, das Kloster Kaufungen zu gründen. Damit erfüllt sie nicht nur ein Gelübde…

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien