Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783870925420

Das Geocachingbuch zur Bibel

20 biblische Caches für Schatzsucher

Verlag
Born-Verlag
Produktinformation
Herausgeber: Martina Leppert, Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 159 Seiten, Sprache: Deutsch, 211 x 149 x 12mm
Die Schätze der Bibel entdecken: Nicht lesen und reden, sondern wandern, orientieren, rätseln und suchen. 20 Caches zu Texten aus der Bibel sind in diesem Arbeitsbuch ausführlich vorgestellt.

- Die Caches sind weltweit einsetzbar, da die Koordinaten
13,90 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Die Schätze der Bibel entdecken: Nicht lesen und reden, sondern wandern, orientieren, rätseln und suchen. 20 Caches zu Texten aus der Bibel sind in diesem Arbeitsbuch ausführlich vorgestellt. - Die Caches sind weltweit einsetzbar, da die Koordinaten erst vor Ort eingetragen werden. - Eine Altersempfehlung hilft, den passenden Cache schnell zu finden. Durch Veränderung der Rätsel ist eine Anpassung an jede Altersgruppe möglich. - Durch Zusammenlegen von Stationen und die Länge der Wege ist die zeitliche Dauer variabel. - Downloads mit Vorlagen für die einzelnen Stationen auf der Website zum Buch www.bibel-geocaching.de minimieren die Vorbereitungszeit. - Alle Caches sind praxiserprobt. - Verschiedene Rätselformen machen die Caches nicht nur abwechslungsreich, sondern auch Lust auf mehr und geben damit Anregungen für einen selbst entwickelten Cache. Ein umfangreiches einleitendes Kapitel erklärt auch Einsteigern, wie Geocaching in der Kinder- und Jugendarbeit eingesetzt werden kann. Mit Geocaching werden die Schätze der Bibel gemeinsam entdeckt - z. B. Schöpfung, Abraham, Zehn Gebote, Psalm 23, Weihnachtsgeschichte, Schatz im Acker, Verlorenes schaf, Ich bin-Worte, Verlorener Sohn. Unterwegs besteht ausreichend Möglichkeit, darüber ins Gespräch zu kommen. Website zum Buch Unter www.bibel-geocaching.de gibt es nicht nur die Downloads zu den einzelnen Caches, sondern auch die Möglichkeit, Erfahrungen zu den Caches zu teilen sowie fest installierte Caches zu finden.
Informationen zum Autor
Die Herausgeberin Martina Leppert ist Diplom-Pädagogin und Diakonin und zurzeit bei der Ev. Jugend Marburg (Land) als Jugendreferentin tätig. Am liebsten arbeitet sie projektorientiert und lässt dort ihrer Kreativität in thematischer und spielerischer Hinsicht gemeinsam mit einem Team freien Lauf. In ihrer freien Zeit unternimmt Martina Leppert gern Motorrad-, Wander- und Fahrradtouren, reitet, bereist neue und altbekannte Länder und genießt ihren Kontakt mit Freunden und Familie. Sie wohnt mit ihrem Mann in Wettenberg, den sie gleich mit dem Geocaching-Virus infiziert hat.