Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783374041886

Das Lied des Herrn in der Fremde singen

Psalmen in zeitgenössischer lutherischer Interpretation

Verlag
Evangelische Verlagsansta
Produktinformation
Herausgeber: Kenneth Mtata, Karl-Wilhelm Niebuhr, Miriam Rose, Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 300 Seiten, Sprache: Deutsch, 232 x 167 x 22mm
Ungeachtet ihres Reichtums werfen die Psalmen auch Fragen der Interpretation auf. Wie sollen wir Sätze verstehen, in denen die Vernichtung von Feinden begrüßt wird? Sollen wir sie ignorieren und nur die uns aufbauenden Passagen zur Kenntnis nehmen?
19,80 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Ungeachtet ihres Reichtums werfen die Psalmen auch Fragen der Interpretation auf. Wie sollen wir Sätze verstehen, in denen die Vernichtung von Feinden begrüßt wird? Sollen wir sie ignorieren und nur die uns aufbauenden Passagen zur Kenntnis nehmen? Diese Aufsatzsammlung bekannter internationaler Wissenschaftler spricht solche Fragen der Interpretation im historischen und gegenwärtigen lutherischen und ökumenischen Kontext an und liefert wichtige Einsichten für Theologen, Bibelwissenschaftler, Pfarrer, Seelsorger und Studierende. With contributions by Lubomir Batka, Andrea Bieler, Brian Brock, Hans-Peter Großhans, Elelwani B. Farisani, Jutta Hausmann, Anni Hentschel, Frank-Lothar Hossfeld, Craig R. Koester, Madipoane Masenya, Karl-Wilhelm Niebuhr, Urmas Nommik, Roger Wanke and Vitor Westhelle.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien