Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783460033344

»... das Wort Gottes immer mehr zu lieben«

Joseph Ratzingers Bibelhermeneutik im Kontext der Exegesegeschichte der römisch-katholischen Kirche

Autor
Eckart D. Schmidt
Verlag
Katholisches Bibelwerk
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 218 Seiten, Sprache: Deutsch, 208 x 149 x 20mm
Joseph Ratzinger/Benedikt XVI. emeritus hat Bibelexegese wiederholt als »Zentrum seiner theologischen Arbeit« bezeichnet. Sein gesamtes wissenschaftliches sowie publizistisches Wirken hindurch hat er sich mit dem Verhältnis von Bibel, Offenbarung und
29,90 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Joseph Ratzinger/Benedikt XVI. emeritus hat Bibelexegese wiederholt als »Zentrum seiner theologischen Arbeit« bezeichnet. Sein gesamtes wissenschaftliches sowie publizistisches Wirken hindurch hat er sich mit dem Verhältnis von Bibel, Offenbarung und Kirche beschäftigt. Die Studie zeichnet die Entwicklung seines bibelhermeneutischen Denkens aus dem Kontext der Exegesegeschichte der römisch-katholischen Kirche heraus nach, um daraus Impulse und Fragestellungen für exegetisches Weiterarbeiten zu gewinnen.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien