Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783788719258

Das Wort wurde messianischer Mensch

Die Theologie Karl Barths und die Theologie des Johannesprologs

Autor
Jochen Denker
Verlag
Neukirchener Theologie
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Sprache: Deutsch, 244 x 171 x 35mm
Karl Barths Theologie und die Theologie des Johannesprologs miteinander in Beziehung zu bringen, ist das Anliegen des vorliegenden Buches. Es legt ein Beitrag zur Barth-Forschung und eine theologische Exegese des Johannesprologs im Kontext des
39,90 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Bio-Siegel der Europäischen Union

Produktbeschreibung

Karl Barths Theologie und die Theologie des Johannesprologs miteinander in Beziehung zu bringen, ist das Anliegen des vorliegenden Buches. Es legt ein Beitrag zur Barth-Forschung und eine theologische Exegese des Johannesprologs im Kontext des jüdisch-christlichen Gesprächs vor. Das Wort wurde jüdischer, messianischer Mensch - dies, so die Kernthese der Arbeit, ist sowohl eine zentrale Erkenntnis der Theologie Barths als auch die präzise Bestimmung dessen, was Joh 1,14 sagt.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien