Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783788719258

Das Wort wurde messianischer Mensch

Die Theologie Karl Barths und die Theologie des Johannesprologs

Autor
Jochen Denker
Verlag
Neukirchener Theologie
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Sprache: Deutsch, 244 x 171 x 35mm
Karl Barths Theologie und die Theologie des Johannesprologs miteinander in Beziehung zu bringen, ist das Anliegen des vorliegenden Buches. Es legt ein Beitrag zur Barth-Forschung und eine theologische Exegese des Johannesprologs im Kontext des
39,90 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Karl Barths Theologie und die Theologie des Johannesprologs miteinander in Beziehung zu bringen, ist das Anliegen des vorliegenden Buches. Es legt ein Beitrag zur Barth-Forschung und eine theologische Exegese des Johannesprologs im Kontext des jüdisch-christlichen Gesprächs vor. Das Wort wurde jüdischer, messianischer Mensch - dies, so die Kernthese der Arbeit, ist sowohl eine zentrale Erkenntnis der Theologie Barths als auch die präzise Bestimmung dessen, was Joh 1,14 sagt.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien