Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783290173739

Dem rechten Glauben auf der Spur

Eine Bildungsreise durch das Elsaß, die Niederlande, Böhmen und Deutschland. Das Reisetagebuch des Hieronymus Annoni von 1736

Verlag
Theologischer Verlag Ag
Produktinformation
Herausgeber: Johannes Burkardt, Hildegard Gantner-Schlee, Michael Knieriem, Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 342 Seiten, Sprache: Deutsch, 230 x 149 x 22mm
Der pietistische Basler Theologe Hieronymus Annoni (1697-1770) unternahm mit zwei Studenten eine Bildungsreise, die zugleich eine Pilgerreise zu Persönlichkeiten und Orten der religiösen Erneuerungsbewegungen war. Sein Reisetagebuch, eine reich
29,80 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Der pietistische Basler Theologe Hieronymus Annoni (1697-1770) unternahm mit zwei Studenten eine Bildungsreise, die zugleich eine Pilgerreise zu Persönlichkeiten und Orten der religiösen Erneuerungsbewegungen war. Sein Reisetagebuch, eine reich sprudelnde Quelle zur Kirchen- und Kulturgeschichte der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts, gibt Einblick in das weitgespannte Beziehungsnetz, das die «Stillen im Lande» untereinander verband.
Informationen zum Autor
Johannes Burkardt, Dr. phil., Jahrgang 1969, Staatsarchivar, Dezernent im Landesarchiv Nordrhein-Westfalen, Staatsarchiv Münster; Hildegard Gantner-Schlee, Dr. phil., Jahrgang 1941, Kunsthistorikerin; Michael Knierim, Dr. phil., Jahrgang 1943, Historiker, Direktor des Historischen Zentrums, Museum für Frühindustrialisierung,

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien