Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783795703233

Dem unbekannten Gott

Ein nicht ausgeführtes Chorwerk von Carl Orff

Autor
Werner Thomas
Verlag
Schott Music
Produktinformation
(Hardcover), Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 180 Seiten, Sprache: Deutsch, 244 x 177 x 16mm
Nach Abschluss seiner großen Prometheus-Partitur 1967 suchte Carl Orff nach neuer schöpferischer Anregung, die sowohl Fortführung des Geschaffenen wie Kontrast dazu sein sollte. Die "Orphischen Hymnen", geplant als A-cappella-Chorwerk, sind jedoch
45,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Nach Abschluss seiner großen Prometheus-Partitur 1967 suchte Carl Orff nach neuer schöpferischer Anregung, die sowohl Fortführung des Geschaffenen wie Kontrast dazu sein sollte. Die "Orphischen Hymnen", geplant als A-cappella-Chorwerk, sind jedoch über ein Entwurfsstadium nicht hinausgekommen. Werner Thomas unternimmt es, aus den Skizzenblättern des Nachlasses mit kriminalistischer Akribie die Geschichte der Textfindung, Textkonzeption und Musikalisierung zu rekonstruieren und gibt damit einen intimen und spannenden Einblick in die Werkstatt eines Komponisten, über dessen geistiges Wesen noch immer zu wenig bekannt ist. Mit der faksimilierten Wiedergabe und Übertragung der Werkskizzen sowie dem Abdruck aller die Arbeit an diesem Projekt betreffenden Dokumente wird Orffs unvollendetes Opus erstmals der Öffentlichkeit vorgelegt und erschöpfend kommentiert.
Inhaltsverzeichnis
Vorwort - Der Text - Textfindung - Textkozeption - Musikalisierung - Interpretation - Titelgebung - Epilog - Indices - Bibliographie