Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 4260146160792

Den Lebensrhythmus finden

Heilkraft rhythmischer Atemübungen

Autor
Dagmar Neff
Verlag
Neff Naturheilwissen-Prax
Produktinformation
28 Minuten, Vorleser: Dagmar Neff, Sprache: Deutsch, Keine Altersangabe, 141 x 126 x 12mm
Rhythmisches Atmen - ein Leitfaden zu mehr Bewusstheit und Erfolg. Erfolg im Leben und Gesundheit bedingen einen starken Eigenatem. Er bildet die Voraussetzung für persönliche Freiheit, Eigenständigkeit, Unabhängigkeit und ein selbstbestimmtes Leben.
19,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Rhythmisches Atmen - ein Leitfaden zu mehr Bewusstheit und Erfolg. Erfolg im Leben und Gesundheit bedingen einen starken Eigenatem. Er bildet die Voraussetzung für persönliche Freiheit, Eigenständigkeit, Unabhängigkeit und ein selbstbestimmtes Leben. Rhythmische Atemübungen stärken die Kraft des Eigenatems und sind der Schlüssel zum eigenen Lebensrhythmus. Durch das Üben finden wir immer wieder zurück zur inneren Mitte, zu uns selbst und verfügen über einen ungehinderten Zugang zu den schöpferischen Kräften, die uns eine ständige Regeneration ermöglichen. Auf diese Weise können wir am eigenen Heilungsprozess aktiv mitarbeiten und diesen positiv beeinflussen. Mit den Übungen verändern wir die innere Gestimmtheit, reduzieren Ängste, massieren Körperorgane, verbessern Blutwerte uvm. Gelassenheit und vermehrte innere Präsenz sind ein Gewinn regelmäßigen Übens. Aus dieser Kraft heraus lassen sich leichter Entscheidungen treffen, schwierige Situationen meistern und persönliche Ziele wahrnehmen.
Informationen zum Autor
Dagmar Neff ist ganzheitliche energetische Therapeutin und Autorin mit eigener Praxis in Villach/Österreich. Die ausgebildete Kleinkindpädagogin entschied sich nach mehr als 20 Jahren Erfahrung in städtischen Kindereinrichtungen für den beratenden, therapeutischen Weg. Der Gründung einer gemeinsamen Praxis mit Ewald Neff gingen etliche Ausbildungen bei namhaften Kollegen im Ausland voraus. Eigene Workshops, Seminare und Lehrgänge zur Schulung der inneren Sinne, für Homöopathie zum Aufmalen, Trauma-Arbeit sowie in systemischer Aufstellungsarbeit zum Thema Mutteratem folgten. Mit der Veröffentlichung von "Homöopathie zum Aufmalen - Zeichen, die helfen" beim Freya-Verlag begann für Dagmar Neff der Weg als Autorin.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien