Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783922442776

Der Alte Dom zu Köln

Befunde und Funde zur vorgotischen Kathedrale

Autor
Ulrich Back, Thomas Höltken, Dorothea Hochkirchen
Verlag
Kölner Dom, Verlag
Produktinformation
8 Beilagen mit CD, Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 660 Seiten, Sprache: Deutsch, 317 x 238 x 76mm
Der unmittelbare Vorgängerbau der heutigen gotischen Kathedrale zu Köln wird seit deren Baubeginn um die Mitte des 13. Jahrhunderts als >Alter Dom < bezeichnet. Dieser war eine 95 × 41 m große, doppelchörige Basilika mit vier Querarmen und
129,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Bio-Siegel der Europäischen Union

Produktbeschreibung

Der unmittelbare Vorgängerbau der heutigen gotischen Kathedrale zu Köln wird seit deren Baubeginn um die Mitte des 13. Jahrhunderts als >Alter Dom < bezeichnet. Dieser war eine 95 × 41 m große, doppelchörige Basilika mit vier Querarmen und zunächst drei, später fünf Langhausschiffen. Die Erforschung dieses bedeutenden karolingischen Baus stand von Anfang an im Mittelpunkt der Domgrabung. Dabei traten aber auch viele Reste der Vorgängerbebauung des Alten Domes zutage. Befunde und Funde dieser zentralen Teile der Ausgrabungen werden im vorliegenden Band umfassend vorgestellt und diskutiert, insbesondere in Bezug auf ihre Aussagekraft zu Rekonstruktionen und Datierungen. Dazu werden auch weitere Quellen der schriftlichen und bildlichen Überlieferung sowie naturwissenschaftliche Ergebnisse herangezogen.
Inhaltsverzeichnis
Inhalt 6 Dank 7 Geleitwort Ulrich Back 9 Archäologische Befunde zum Alten Kölner Dom und seinen Vorgängerbauten 9 1.Einleitung 12 2. Vorgängerbauten 36 2.1 Résumé 39 3. Vorstellung des Alten Domes 47 4. Baugruben 48 5. Fundamente 51 5.1 Arbeitshorizonte zum Fundamentbau 51 6. Wände 54 6.1 Türme 54 6.2 Wände der Erweiterung 56 7. Anbauten 56 7.1 Südwestvorhalle 56 7.2 Nordwestvorhalle 58 7.3 Westatrium 58 7.4 Ostatrium 60 8. Eingänge 64 9. Krypten 64 9.1 Westkrypta 66 9.2 Ostkrypta 68 10. Binnenstützen 70 10.1 Binnenstützen der Erweiterung 76 11. Fußböden 79 12. Einbauten 79 12.1 Westschranke 80 12.2 Westchorgestühl/Sängertribüne 81 12.3 Ostlettner 82 13. Gräber 84 14. Datierungsansätze 88 Verzeichnis der dargestellten Befunde Thomas Höltken 93 Die karolingischen und hochmittelalterlichen Funde der Domgrabung 93 1. Einleitung 94 2. Stratigrafie und Gruppierung 95 3. Die Gefäßkeramik 101 3.1 Der Alte Dom 127 3.2 Der Vorgänger des Alten Domes 127 4. Kleinfunde Dorothea Hochkirchen 133 Zur Chronologie karolingischer Architektur im Lichte der Steinbearbeitungstechnik 133 1. Vorbemerkung 135 2. Beobachtungen zur karolingischen Steinbearbeitung 135 2.1 Steinbearbeitung am Alten Dom und seinen Vorgängern 139 2.2 Zur Verbreitung gezahnter Werkzeuge im karolingischen Reich 153 2.3 Folgerungen 156 3. Datierungsfragen im Lichte der Steinbearbeitung 156 3.1 Lorscher Torhalle 166 3.2 Justinuskirche in Höchst 169 3.3 Alter Dom in Köln (Dreischiffiger Urbau) 181 3.4 Äußere Seitenschiffe des Alten Domes 188 4. Fazit 188 4.1 Steinbearbeitung 189 4.2 Lorscher Torhalle 189 4.3 Justinuskirche in Höchst 189 4.4 Alter Dom 191 5. Anhang: Karolingische Bau- und Kunstwerke ohne gezähnte Werkzeugspuren 191 5.1 Frankreich 194 5.2 Deutschsprachiger Raum Karl Hans Wedepohl / Andreas Kronz 199 Die Verglasung des Alten Domes in Köln Ruth Stinnesbeck 205 Zwischenbilanz zum Alten Dom und seiner Vorgängerbebauung. Zusammenfassung der vorangehenden Beiträge 206 1. Die Vorgängerbebauung des Alten Domes 208 2. Der Alte Dom Clemens M.M. Bayer 213 Alkuin und der Kölner Dom. Beobachtungen zu den Carmina 107,2 und 107,3 213 1. Vorbemerkung 213 2. Einleitung 214 3. Untersuchungen 214 3.1 Zu Carmen 107,2 215 3.2 Zu Carmen 107,3 220 3.3 Die Inschrift 'Ductus amore dei' (Sylloga Parisina, Titulus 6) und ihr Verhältnis zu den Carmina 107,2 und 107,3 224 4. Ergebnisse, Fragen und ein Ausblick 227 5. Anhang: Texte und Übersetzungen Georg Hauser 231 Der Alte Dom und seine Vorgeschichte. Grundzüge der Forschung 1946-2012 231 1. Ältere Quellen 234 2. Die Domgrabung 1946-1997/2012 235 3. Die Quellengattungen 235 3.1 Die archäologischen Befunde 241 3.2 Die Funde 244 3.3 Eine Bildquelle 244 3.4 Die Schriftquellen 246 4. Epilog 251 Tafeln 252 Beschreibung der umgesetzten Grabungszeichnungen Ruth Stinnesbeck 294 Die Grabungsbefunde des Alten Doms in fotografischen Ansichten Vera Holtmeyer-Wild 321 Keramik 335 Kleinfunde 337 Glas 338 Stein 347 Katalog Ulrich Back 349 Befundkatalog Thomas Höltken 513 Fundkatalog Dorothea Hochkirchen 563 Katalog ausgewählter Fundkomplexe 631 Literaturverzeichnis 658 Abkürzungen 659 Bildnachweis 660 Impressum

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien