Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783170213197

Der 'amm ha'arez im Alten Testament. BonD

Autor
Ernst Würthwein
Verlag
Kohlhammer W.
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 72 Seiten, Sprache: Deutsch, 242 x 162 x 36mm
Dieses Buch erhalten Sie als BonD-Ausgabe. Dabei handelt es sich um einen Nachdruck der vergriffenen Originalausgabe von 1936 - hergestellt auf Bestellung, mit einem hochwertigen Digitaldruckverfahren.

"Weil der 'amm ha'arez die politisch
25,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Dieses Buch erhalten Sie als BonD-Ausgabe. Dabei handelt es sich um einen Nachdruck der vergriffenen Originalausgabe von 1936 - hergestellt auf Bestellung, mit einem hochwertigen Digitaldruckverfahren. "Weil der 'amm ha'arez die politisch vollberechtigten Judäer umfaßt und die politische Vollberechtigung mit militärischer Leistungsfähigkeit und mit ökonomischer Vollwertigkeit untrennbar verknüpft ist, sind die verschiedenen Bedeutungen des 'amm ha'arez, von denen das Alte Testament berichtet, nicht zufälliger Natur, sondern entspringen seinem Wesen." "Aber während in vorexilischer Zeit der Ausdruck in der Hauptsache beschränkt ist auf den judäischen Staat, wird er in nachexilischer Zeit vor allem auf die samarische, dann aber auch die philistäische, ammonitische, moabitische Oberschicht angewendet. Dagegen kommt er zur Bezeichnung von Juden nicht mehr in Betracht."
Informationen zum Autor
Prof. Dr. Ernst Würthwein (1909-1996) lehrte Altes Testament an der Universität Marburg.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien