Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783784034980

Der CV in Österreich (1 Stck.)

Seine Entstehung, seine Geschichte, seine Bedeutung

Autor
Hartmann, Gerhard
Verlag
Lahn-Verlag
Produktinformation
13 x 20,5 cm; 320 Seiten; Ausstattung: Paperback
Um die Mitte des 19. Jahrhunderts entstanden an verschiedenen Universitäten des deutschsprachigen Raumes die ersten katholischfarbentragende Verbindungen, die bis heute
im deutschen und im österreichischen Cartellverband, dem CV, zusammengefasst sind.
14,90 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 5 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Der CV in Österreich

Um die Mitte des 19. Jahrhunderts entstanden an verschiedenen Universitäten des deutschsprachigen Raumes die ersten katholischfarbentragende Verbindungen, die bis heute
im deutschen und im österreichischen Cartellverband, dem CV, zusammengefasst sind. Sie waren maßgeblich an der Herausbildung des katholischen Milieus und des Verbandskatholizismus beteiligt, die sich vor über 150 Jahren vollzog. Es blieb nicht aus, dass der CV in den Sog des damaligen Kulturkampfes geriet. Dieses Buch gibt einen profunden Einblick in die Wirkungsgeschichte des CV in Österreich und macht seine Vernetzungen in der Politik, in der Kirche und in der studentischen Interessenvertretung sichtbar.

Ausstattung: Paperback