Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783854388524

Der Dichter und die Weiblichkeit

Rainer Maria Rilke

Autor
Hannelore Göbel
Verlag
united p.c. Verlag
Produktinformation
Belletristik, 362 Seiten, Sprache: Deutsch, Taschenbuch, 193 x 120 x 22mm
Rainer Maria Rilkes Leben ist von der Weiblichkeit geprägt, angefangen von derMutter-Sohn-Beziehung, über seine Ehe mit Clara Westhoff, seinen Geliebten bishin zu seinen Mäzenatinnen. Sie alle hinterließen Spuren, sowohl in seinem Lebenals auch
21,30 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Rainer Maria Rilkes Leben ist von der Weiblichkeit geprägt, angefangen von derMutter-Sohn-Beziehung, über seine Ehe mit Clara Westhoff, seinen Geliebten bishin zu seinen Mäzenatinnen. Sie alle hinterließen Spuren, sowohl in seinem Lebenals auch intensiv in seinen Werken.Die Interdependenz zwischen Rilke und der Damenwelt finden wir in dem Satz vonMartha Schröder bestätigt:"Nie wurden Frauen so verstanden und besungen wie von ihm".

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien