Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783795427405

Der Friede von Rastatt - "... dass aller Krieg eine Thorheit sey."

Aspekte der Lokal- und Regionalgeschichte im Spanischen Erbfolgekrieg in der Markgrafschaft Baden-Baden

Autor
Iris Baumgärtner, Joachim Brüser, Sigrid Gensichen, Rainer Hennl, Margaretha Huber, Marco Müller
Verlag
Schnell und Steiner
Produktinformation
Herausgeber: Rastatt Stadt, Rastatt Stadt, Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 208 Seiten, Sprache: Deutsch, 210 x 210 x 20mm
Im Jahr 2014 jährt sich zum 300. Mal das große europäische
Friedensereignis, der Friede zu Rastatt. Er
wurde 1714 im Rastatter Schloss zwischen Frankreich
und Österreich ausgehandelt und schuf nach einem
Jahrhundert der Kriege die Grundlage für eine
24,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Im Jahr 2014 jährt sich zum 300. Mal das große europäische Friedensereignis, der Friede zu Rastatt. Er wurde 1714 im Rastatter Schloss zwischen Frankreich und Österreich ausgehandelt und schuf nach einem Jahrhundert der Kriege die Grundlage für eine längere Zeit des Friedens, die den Wiederaufbau des völlig zerstörten Oberrheins möglich machte.
Informationen zum Autor
Autoren: Iris Baumgärtner, Joachim Brüser, Oliver Fieg, Sigrid Gensichen, Rainer Hennl, Margartha Huber, Marco Müller, Uwe Oster, Christina Reichl, Dagmar Rumpf, Anton Schindling, Wolfgang Stopfel, Martin Walter