Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783884234730

Der Gedankenstrich eines Augenblicks

Autor
Jouni Inkala
Verlag
Wunderhorn
Produktinformation
Herausgeber: Joachim Sartorius, Hans Thill, Ernest Wichner, Belletristik, 72 Seiten, Sprache: Deutsch, Übersetzer: Stefan Moster, 211 x 136 x 10mm
Jouni Inkala zählt zu den bedeutendsten und eigenwilligsten Lyrikern Skandinaviens. Er ist Gast bei Poesiefestivals in der ganzen Welt, seine Gedichte sind in zwanzig Sprachen übersetzt worden. Der Gedankenstrich eines Augenblicks versammelt - bis auf
15,80 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Jouni Inkala zählt zu den bedeutendsten und eigenwilligsten Lyrikern Skandinaviens. Er ist Gast bei Poesiefestivals in der ganzen Welt, seine Gedichte sind in zwanzig Sprachen übersetzt worden. Der Gedankenstrich eines Augenblicks versammelt - bis auf eine Ausnahme - Texte aus den Jahren 2002-2013. Die Auswahl haben Autor und Übersetzer gemeinsam getroffen, in der Absicht, einen Eindruck von der Vielschichtigkeit dieses lyrischen Werks zu geben, in dem das einzelne Gedicht zum Kristallisationspunkt für elementare Erfahrungen wird. Kleine, alltägliche Anlässe lösen poetische Gedankengänge aus, die zu den großen existenziellen Fragen führen und zeigen, dass man der Unermesslichkeit des Daseins in den kleinsten Partikeln begegnen kann. Mit melancholischer Gelassenheit, tiefem Verständnis für das Los des Menschen und einer eigenwilligen, assoziationsreichen Sprache schafft Inkala poetische Meditationen, deren Resonanzraum über kulturelle Grenzen hinweg und bis weit in die Geschichte hineinreicht.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien