Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 171176

Der Mann, bei dem Honecker wohnte

Autor
Uwe Holmer
Produktinformation
240 Seiten, 14 x 21 cm, gebunden
Pastor Uwe Holmer wird kurz nach den überraschenden Ereignissen des November 1989 gebeten, in seinem Pfarrhaus Margot und Erich Honecker aufzunehmen. Zehn Wochen lang beherbergt er den ehemaligen SED-Generalsekretär. In seinem Buch spricht er vom Leben
14,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Asyl für Erich Honecker

Pastor Uwe Holmer wird kurz nach den überraschenden Ereignissen des November 1989 gebeten, in seinem Pfarrhaus Margot und Erich Honecker aufzunehmen. Zehn Wochen lang beherbergt er den ehemaligen SED-Generalsekretär. In seinem Buch spricht er vom Leben in der DDR, den letzten Wochen des Jahres 1989 und der Zeit nach der politischen Wende.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien