Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 138633

Der Mittagstisch

von Ingrid Noll

Autor
Ingrid Noll
Verlag
Diogenes
Produktinformation
224 Seiten, 12 x 19 cm, gebunden
Nelly kocht für einen ganzen Tisch zahlender Mittagsgäste. Aber nicht jeder ist an ihrer Tafel willkommen, und so verschwinden auf die ein oder andere kuriose Art und Weise so einige Mittagsgäste. Ein typischer Noll-Krimi.
22,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 4 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Alternative Produkte

Mörderische Küche

Die neueste Krimi-Komödie »Der Mittagstisch« von Ingrid Noll sprüht auch diesmal vor rabenschwarzem Humor: Es geht darin um die alleinerziehende Nelly, die nun Mittel und Wege finden muss, ihre beiden Kinder zu versorgen. Als sie ihr Elternhaus erbt und dort wieder einzieht, spricht sich in der Stadt schnell herum, dass Nelly eine hervorragende Köchin ist. Deshalb kocht sie bald für einen ganzen Tisch zahlender Mittagsgäste. Aber nicht jeder ist an ihrer Tafel willkommen, und so verschwinden auf die ein oder andere kuriose Art und Weise so einige Mittagsgäste...
Ingrid Noll erzählt auch den Roman »Der Mittagstisch« unverwechselbar komisch und zugleich sehr unterhaltsam und klug. Ein Buch für jeden Ingrid Noll-Fan und alle, die Krimigeschichten mit einer Portion schwarzen Humors lieben.

Zur Autorin:
Ingrid Noll (geboren 1935) ist eine deutsche Schriftstellerin, die besonders für ihre Krimigeschichten bekannt ist. Ihre äußerst erfolgreichen Kriminalromane wurden bereits teilweise verfilmt und in über 21 Sprachen übersetzt.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien