Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 128633

Der Name Gottes ist Barmherzigkeit

Ein Gespräch mit Andrea Tornielli

Autor
Papst Franziskus
Verlag
Kösel
Produktinformation
128 Seiten, 13 x 20 cm, gebunden, mit Schutzumschlag
Im Gespräch mit Andrea Tornielli formuliert der Heilige Vater in seinem ersten Buch als Papst die Kerngedanken und geistlichen Grundmauern seines Pontifikats. Seine Worte konzentrieren sich insbesondere auf die Kernbotschaft der Barmherzigkeit.
16,99 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Nur noch wenige Exemplare
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Franziskus' erstes Buch in seinem Amt als Papst

  • Erstes Buch des Papstes in seinem Pontifikat
  • im Gespräch mit Andrea Tornielli
  • hochaktuelle, inspirierende Gedanken zum Thema Barmherzigkeit
Das erste Buch, das Franziskus in seinem Amt als Papst verfasst hat, trägt den Titel »Der Name Gottes ist Barmherzigkeit«. Im Gespräch mit Andrea Tornielli formuliert der Heilige Vater die Kerngedanken und geistlichen Grundmauern seines Pontifikats. Tornielli selbst kennt die Gedanken des Papstes sehr gut, er zählt zu den ständigen Besuchern des vatikanischen Gästehauses, hat ungehinderten Zugang zu ihm und verfasst und korrigiert Texte für Franziskus.
Wie der Titel »Der Name Gottes ist Barmherzigkeit« schon verrät, konzentriert sich Franziskus auf die christliche Kernbotschaft der Barmherzigkeit. An ihr orientiert sich auch das am 8. Dezember ausgerufene, außerordentliche Heilige Jahr der Barmherzigkeit, das die Menschen der Welt zur Umkehr im Sinne der Nächstenliebe und Vergebung einlädt.
Das Buch richtet sich an alle, die sich näher mit dem christlichen Glauben, dem Sinn des Friedens und dem Weg der Versöhnung befassen möchten. Es ist eine erhellende Lektüre für alle Gläubigen und auch für diejenigen, die ohne konfessionelle Bindung sind und die christlichen Werte für sich verinnerlichen und sich auf sie besinnen möchten. Der Pontifex richtet sich in gut verständlichen, weltoffenen Worten an seine Leser. Er erzählt aus seiner individuellen, persönlichen Perspektive heraus und gibt dabei auch bislang unbekannte Einblicke in seine Zeit als Priester und die Erfahrungen und Erlebnisse, die ihn währenddessen geprägt haben.
Das Buch kommt in einer gebundenen Ausgabe mit einem Schutzumschlag zu Ihnen. Das Buch »Der Name Gottes ist Barmherzigkeit« mit seiner geistlichen Botschaft ist auch ein schönes Geschenk an einen lieben Menschen sowie zu einem besonderen kirchlichen Anlass wie Firmung, Hochzeit und vielen anderen mehr.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien