Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 119616

Der Pestengel von Freiburg

Autor
Astrid Fritz
Verlag
RoRoRo
Produktinformation
480 Seiten, 13 x 19 cm, kartoniert
1348 erreicht die Pest Freiburg, wo man die Schuld dafür den Juden zuschiebt. Claras Mann erkennt als einer der wenigen Wundärzte, dass sich die Pest durch Ansteckung verbreitet. Als er stirbt tritt Clara mutig sein Vermächtnis an.
9,99 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Die Hoffnung hat einen Namen

1348 erreicht die Pest Freiburg, wo man die Schuld dafür den Juden zuschiebt. Claras Mann erkennt als einer der wenigen Wundärzte, dass sich die Pest durch Ansteckung verbreitet. Als er stirbt tritt Clara mutig sein Vermächtnis an.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien