Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 131650

Der Richter aus Paris

Ein Fall für Jaques Ricou

Autor
Ulrich Wickert
Verlag
Heyne
Produktinformation
256 Seiten, 11 x 18 cm, kartoniert
Als der Untersuchungsrichter Jaques Ricou auf Martinique ankommt, ist der mutmaßliche Mörder schon tot. Neue Erkenntnisse lassen auf einen Fall schließen, der von Verrat und Korruption geprägt ist.
9,99 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 4 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Mord, Verrat, Korruption und gutes Essen

  • Romandebüt von Nachrichtensprecher Ulrich Wickert
  • spannender Kriminalroman
Ulrich Wickert vereint in seinem Krimi »Der Richter aus Paris« wahre Schilderungen aus der französischen Provinz mit einem spannenden Kriminalfall. Der zu einem Mordfall gerufene Untersuchungsrichter Jaques Ricou wird nicht mehr rechtzeitig eintreffen, um den mutmaßlichen Mörder hinter Gitter zu bringen, aber er wird weitere interessante Fakten über Verrat und Korruption ans Tageslicht bringen.
Als Jaques Ricou auf Martinique eintrifft, ist der für ihn Verdächtige schon fast beerdigt. Doch obwohl er den Mörder nicht mehr für seine Tat festsetzen kann, wird er während seiner Ermittlungen ein verstricktes Komplott aufdecken.
»Der Richter aus Paris« ist ein Roman, dem der Autor selbst den Untertitel »Eine fast wahre Geschichte« gegeben hat. Wickert hat für dieses Buch wahre Fakten über zahlreiche Pariser Einrichtungen zusammengetragen. Reale Sachverhalte zu Geschehnissen während des Krieges in Algerien sind dabei ebenso gewichtig, wie die Künste der Hobbyköchin Kreolion Amadée. Ein durchweg harmonischer Krimi, der den Leser in Frankreichs vermeintliche Realität entführt.

Ulrich Wickerts Krimidebüt »Der Richter aus Paris« ist ein spannungsvolles Buch mit dem Flair Frankreichs. Wickert hat viele Jahre selbst in Paris gelebt und weiß wovon er spricht. Dieser Roman ist sowohl geschichtlich interessant, als auch appetitanregend. Lesen Sie diesen packenden, witzigen und inspirierenden Krimi oder verschenken Sie ihn an Krimifans in der Familie oder im Freundeskreis.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien