Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783795429553

Deutsche Botschaft beim Heiligen Stuhl

Autor
Christoph Brech, Elisabeth Kieven
Verlag
Schnell und Steiner
Produktinformation
Reise, 64 Seiten, Sprache: Deutsch, 170 x 120 x 15mm
1984 bezog die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland beim Heiligen Stuhl ein neues Gebäude. Die moderne Architektur und Ausstattung des Münchner Architekten Freiherr Alexander von Branca war ein Wagnis. Entstanden ist eine Residenz, deren
39,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

1984 bezog die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland beim Heiligen Stuhl ein neues Gebäude. Die moderne Architektur und Ausstattung des Münchner Architekten Freiherr Alexander von Branca war ein Wagnis. Entstanden ist eine Residenz, deren Einzigartigkeit der Bildband in seiner gediegenen Komposition von Bild und Text atmosphärisch dicht vor Augen führt.
Informationen zum Autor
Der international anerkannte Video- und Fotokünstler Christoph Brech hat Rom immer wieder zum Gegenstand seiner Werke gemacht. Prof. Elisabeth Kieven war 1999-2014 Direktorin der Bibliotheca Hertziana, dem Max-Planck-Institut für Kunstgeschichte in Rom.