Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783417294989

Die heilsgeschichtliche Theologie Erich Sauers

Autor
Horst Afflerbach
Verlag
SCM Brockhaus, R.
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 496 Seiten, Sprache: Deutsch, 210 x 150 x 29mm
Erich Sauer (1898-1959) war in den in seinen letzten beiden Lebensjahrzehnten einer der
einflussreichsten evangelikalen Theologen. Sein heilsgeschichtlicher theologischer Ansatz fand
weltweit große Beachtung; seine Bücher wurden in zahlreiche Sprachen
19,90 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Erich Sauer (1898-1959) war in den in seinen letzten beiden Lebensjahrzehnten einer der einflussreichsten evangelikalen Theologen. Sein heilsgeschichtlicher theologischer Ansatz fand weltweit große Beachtung; seine Bücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt. Er bekleidete dabei keinen universitären Lehrstuhl, sondern war Schulleiter der Bibelschule Wiedenest. Daher hat sich die akademische Welt bislang nur in geringem Umfang mit Leben und Werk Erich Sauers auseinandergesetzt. Horst Afflerbach untersucht in seiner Arbeit Leben und Theologie Erich Sauers - insbesondere im Kontext missionarischer Verantwortung.
Informationen zum Autor
Horst Afflerbach: Horst Afflerbach wurde 1953 in Siegen geboren. Nach Abitur und Zivildienst studierte er zunächst Evangelische Theologie an der STH Basel und am Theologischen Seminar des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Hamburg (heute in Elstal) sowie gastweise an der Universität Hamburg. Von 1979 bis 1985 war er Pastor der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde in Bünde. 1985 wurde er als Dozent für Systematische Theologie und Gemeindebau ans Missionshaus Bibelschule Wiedenest berufen, wo er - mit einer Unterbrechung von 1993 bis 1998, in der er als Pastor der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Gummersbach-Derschlag arbeitete - bis heute tätig ist. 2005 wurde er an der University of South Africa mit der Arbeit "Die heilsgeschichtliche Theologie Erich Sauers im Kontext missionarischer Verantwortung" promoviert. Im folgenden Interview erläutert er Hintergründe und Ergebnisse seiner Forschungsarbeit zu Erich Sauer.