Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783830677994

Die Kirche als "Mysterium"

Eine analytische und synthetische Lektüre des Zweiten Vatikanischen Konzils

Autor
Benedikt J. Michal
Verlag
Eos Verlag U. Druck
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 444 Seiten, Sprache: Deutsch, 240 x 167 x 32mm
In der Kirchenkonstitution "Lumen Gentium" wird die Kirche als Mysterium verstanden. Diese neue Sicht von Kirche ist bisher allerdings nur unzureichend erschlossen worden. Die vorliegende Untersuchung möchte zu einem besseren Verständnis des mysterium
48,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

In der Kirchenkonstitution "Lumen Gentium" wird die Kirche als Mysterium verstanden. Diese neue Sicht von Kirche ist bisher allerdings nur unzureichend erschlossen worden. Die vorliegende Untersuchung möchte zu einem besseren Verständnis des mysterium ecclesiae beitragen, indem die Theologie von "Lumen Gentium" und die dahinterstehenden theologischen Strömungen entfaltet werden. Dies führt zu einer Abgrenzung von Mysterium und Sakrament und zum Entwurf einer Ekklesiologie des Mysteriums.