Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783402039847

Die Kirche in Westfalen II im Zeichen der Erneuerung 1555-1648

Die Gegenreformation in den geistlichen Landesherrschaften

Autor
Alois Schrörer
Verlag
Aschendorff Verlag
Produktinformation
Beilage: Mit Karte in Deckeltasche., Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Sprache: Deutsch, 224 x 140 x 43mm
Dieser dritte Doppelband behandelt unter Hinzuziehung vatikanischer Quellen das Bemühen der Kirche in Westfalen um die tridentinische Erneuerung und Festigung der infolge der Reformation in ihrem Glaubensbewußtsein verunsicherten Gemeinden. Über
50,20 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Dieser dritte Doppelband behandelt unter Hinzuziehung vatikanischer Quellen das Bemühen der Kirche in Westfalen um die tridentinische Erneuerung und Festigung der infolge der Reformation in ihrem Glaubensbewußtsein verunsicherten Gemeinden. Über Westfalen hinaus ist das Buch für die Geschichte der Reformation von Interesse und bereichert sie, weil Schröer das differenziert erfaßte Partikulare in die allgemeine Reichs- und Kirchengeschichte kundig einzuordnen versteht.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien