Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 124695

Die Kunst des blauen Reiters

Aus der Reihe »Wie erkenne ich«

Autor
Hajo Düchting
Verlag
belser
Produktinformation
128 Seiten, 16 x 22 cm, kartoniert, durchgehend farbig
Hajo Düchting gibt in diesem Buch einen Überblick über die Kunst der Künstlergruppe des »Blauen Reiters«. Dabei zeigt er anhand der Werke von Kandinsky, Marc, Klee und anderen, wie revolutionär ihre Kunst war.
14,95 €** 4,99 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Nur noch wenige Exemplare
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Die Kunst des 20. Jahrhunderts

  • zentrale Kunstrichtung beleuchtet
  • Überblick und Hintergrundinformationen
  • mit Reisetipps
Künstler wie Paul Klee und Wassily Kandinsky faszinieren, begeistern und inspirieren noch heute auf unvergleichliche Art und Weise.
Diese Faszination nimmt noch weiter zu, bedenkt man wie außergewöhnlich und revolutionär der spezifische Stil der Künstler des »Blauen Reiters« zu Beginn des 20. Jahrhundert gewesen ist. Diese Künstlergruppe hat in der damaligen Zeit bestehende Grenzen gesprengt und damit etwas Neues und Bahnbrechendes geschaffen.
Der »Blaue Reiter« ist ein von Wassily Kandinsky und Franz Marc erstmals im Mai 1912 herausgegebener Almanach. Um ihre kunsttheoretischen Vorstellungen und Meinungen zu beweisen, realisierte das Redaktionsteam 1911 und 1912 zwei Ausstellungen. Darauf folgten Wanderausstellungen. 1914, zu Beginn des Ersten Weltkrieges, wurde der »Blaue Reiter« aufgelöst.
Die Künstler, die im Umfeld des »Blauen Reiters« aktiv waren, waren wichtige Wegbereiter der Modernen Kunst des 20. Jahrhunderts. Sie haben jedoch keine enge Künstlergruppe gebildet, sondern waren eher lose vernetzt.
Eingebettet in Literaturhinweise und Reisetipps werden in diesem durchgehend farbigen Buch »Die Kunst des blauen Reiters« die Freundschaft zwischen Wassily Kandinsky und Franz Marc, Landschaft und Abstraktion sowie die Figuren und Bildnisse im »Blauen Reiter« behandelt. Selbstverständlich wird jedoch zunächst eine Einführung in die Künstlerbewegung und ein Überblick über deren Geschichte gegeben. Informieren Sie sich in »Die Kunst des Blauen Reiters« auf anschauliche Art und Weise über Ihre Lieblingskünstler!

Über den Autor:
Hajo Düchting, geboren 1949, ist Autor, Maler, Museumspädagoge, Kunsthistoriker und Kunstdozent. Er studierte zwischen 1975 und 1981 Kunstgeschichte, Archäologie und Philosophie in München. 1981 wurde er mit einer Arbeit über Robert Delaunays »Fenster-Bilder« promoviert. Seit 1984 hatte er zahlreiche Lehraufträge an verschiedenen Hochschulen und Universitäten und publizierte viele Texte über Kunstgeschichte.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien