Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783518290996

Die philosophische Aktualität der jüdischen Tradition

Verlag
Suhrkamp Verlag GmbH
Produktinformation
Herausgeber: Werner Stegmaier, Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 516 Seiten, Sprache: Deutsch, Taschenbuch, 181 x 108 x 25mm
In diesem Band, in dem alle relevanten geisteswissenschaftlichen Disziplinen vertreten sind, wird das Denken der jüdischen Tradition nicht mehr wie gewohnt an den Rationalitätskriterien des philosophisch-wissenschaftlichen Denkens gemessen, unter denen
16,50 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

In diesem Band, in dem alle relevanten geisteswissenschaftlichen Disziplinen vertreten sind, wird das Denken der jüdischen Tradition nicht mehr wie gewohnt an den Rationalitätskriterien des philosophisch-wissenschaftlichen Denkens gemessen, unter denen es dann willkürlich und irrational erscheint, sondern selbst zum Horizont der Kritik gemacht. Ziel ist es, von den namhaftesten Vertretern der jüdischen Tradition her das europäische Denken zur Besinnung über seine Grundentscheidungen zu bringen.
Inhaltsverzeichnis
Willi, Thomas: Kakkatuv. Di Cesare, Donatella: Das Rätsel von Babel. Maier, Johann: Formen politischer Herrschaft: Jüdische Erfahrungen und Entwürfe. Hose, Martin: Philon und die hellenistische Philosophie. Safran-Starobinski, Esther: Philon von Alexandria über Krieg und Frieden. Fenton, Paul: Maimonides und die Maimonideische Schule der Exegese im Osten: Philosophische und mystische Exegese. Grözinger, Karl E.: Die hermeneutischen Paradigmata hasidischer Tora-Deutung. Hayoun, Maurice-Ruben: Der Averroismus in der philosophischen Tradition des Judentums. Niewöhner, Friedrich: Dialoge, die nicht stattgefunden haben: Judah ha-Levi und Peter Abailard. Veltri, Guiseppe: Die humanistischen Wurzeln der »jüdischen Philosophie«: Zur Konzeption einer konfessionellen Ontologie und Genealogie des Wissens. Walther, Manfred: Spinoza und das Problem einer jüdsichen Philosophie. Yovel, Yirmiyahu: Mendelssohns Projekt: Vier Herausforderungen. Krochmalnik, Daniel: Sokratisches Judentum. Simon, Josef: Argumentatio ad hominem: Kant und Mendelssohn. Wiehl, Reiner: Das Prinzip des Ursprungs in Hermanns Cohens Religion der Vernunft aus den Quellen des Judentums. Brumlik, Micha: Aus der Sicht des Bleibenden. Stegmaier, Werner: Philosophie und Judentum nach Emmanuel Levinas. Weber, Elisabeth: Gedächtnisspuren. Levy, Ze'ev: Tradition, Erbschaft und Hermeneutik

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien